Aufsätze/Sendungen/Vorträge

Porträts: Komponisten

Trinität des Lebens: Glaube, Hoffnung, Liebe. Dieter Schnebels Musikalisches Kammertheater Utopien im Kontext seines Schaffens, in: Theda Webr-Lucks (Hrsgn.), Dieter Schnebel – Querdenker der musikalischen Avantgarde, München: edition text + kritik 2015

Polymediales Komponieren. Zu Um- und Neuorientierungen in der Musik von Johannes Kreidler, Erstsendung: Deutschlandfunk, Atelier neue Musik, 11.10.2014, Druckfassung in: Positionen. Texte zur aktuellen Musik, 102, 2015

"Wenn du sehen willst, höre …«. Peter Ablingers radikale Erweiterung des Musikbegriffs, Deutschlandfunk »Atelier neue Musik«, 14.06. 2014

Dekonstruktion und Gegenentwurf. Zum Konzept der Diesseitigkeit in der Musik von Martin Schüttler, in: Positionen. Texte zur aktuellen Musik, 101, 2014

Landschaftskompositionen. Komponieren mit Wegen, Distanzen und Perspektiven: der Komponist Daniel Ott, in: Positionen. Texte zur aktuellen Musik, 100, 2014

Es geht besser besser – Kommentare zum Alltag. Zum Konzept der Diesseitigkeit in der Musik von Hannes Seidl, in: Positionen. Texte zur aktuellen Musik, 95, 2013

Es geht besser besser - Kommentare zum Alltag. Zum Konzept der Diesseitigkeit in der Musik von Hannes Seidl, Deutschlandfunk, 16.3. 2013

Samstag Morgen, Berlin Neukölln … Zum Konzept der Diesseitigkeit in der Musik von Maximilian Marcoll, Rundfunksendung, Deutschlandfunk, 27.7.  2013

Diesseitigkeit. Junge Komponisten reformieren das Begriffspaar Musik und Gesellschaft, Rundfunksendung, Deutschlandfunk, 25.02. 2012

Dekonstruktion und Gegenentwurf. Zum Konzept der Diesseitigkeit in der Musik von Martin Schüttler, Rundfunksendung, Deutschlandfunk, 4.8. 2012

Yo lo vi - Das sah ich. Zur Verantwortung des Künstlers in unserer Zeit. Helmut Oehrings Goya-Zyklus. Rundfunksendung, SWR Baden-Baden, 11.7. 2011

Eine neue russische Avantgarde. Junge Komponisten aus Moskau und St. Petersburg und die Gruppe SoMa, Rundfunksendungsendung, SWR Baden-Baden, 9.5. 2011

Ungewissheit ... Zwischenräume ... Glaube. Zu einigen Grundzügen der Kompositiionsästhteik von Mark Andre, in: Positionen. Texte zur aktuellen Musik, 89, 2011

Versöhnung der Avantgarde mit dem Menschen. Zum Humanismusbild im Werk Dieter Schnebels, Rundfunsendung, Deutschlandradio Kultur, 17.3. 2010

Widerstand des Materials. Junge Moskauer Komponisten reanimieren den Geist der Avantgarde, Rundfunksendung, Deutschlandfunk Köln, 26.6. 2010

Hörräume gegen das Vergessen. Der Komponisten Jakob Ullmann, Vortrag Symposium UdK »Die Entdeckung des Tones in der Musik«, 29.6. 2010

Hörräume gegen das Vergessen oder Zur Verantwortung der Musik. Einige Gedanken zu dem Zyklus voice, books and FIRE, Vortrag, Symposium Wettenhausen »Die Entdeckung des Tones – ein Diskurs über den Ursprung und das Wesen abendländischer Musik«, erster Veranstaltungszyklus: 19./20.6. 2010

"wonnegartenhonigwüste". Die konzertanten Überschreitungen des Berliner Ensembles Zwischentöne, Rundfunksendung, Deutschlandradio Kultur, 9.6. 2009

Welt und musikalische Wirklichkeit. Die Streichquartette von Paul-Heinz Dittrich, Rundfunksendung, DeutschlandRadio Kultur, 8.9. 2009

Welt und musikalische Wirklichkeit. Die Streichquartette von Paul-Heinz Dittrich, in: positionen. Texte zur aktuellen Musik, 81, 2009

Randgänge. Zur Klangästhetik des Komponisten Gerald Eckert, in: positionen. Texte zur aktuellen Musik, 80, 2009

Fremdsein Liebe Scheitern Utopie. Menschenbilder in der Musik von Dieter Schnebel und Helmut Oehring, in: positionen. Texte zur aktuellen Musik, 80, 2009

Musik wie ein Mobile. Ein Gespräch mit Rebecca Saunders über »chroma für verschiedene Kammermusikgruppen« und Klangobjekte, in: positionen. Texte zur aktuellen Musik, 78, 2009

Brüchige Poesie. Zur Klangästhetik des Komponisten Gerald Eckert, Rundfunksendung, DeutschlandRadio Kultur, 9.9. 2008

Rebecca Saunders: Stirrings Stills, Rundfunksendung, Deutschlandfunk Köln, 26.7. 2008

Wirklichkeiten schaffen. Zur Liaison von Lebens- und Kulturrealität im Schaffen von Hans-Joachim Hespos, in: positionen. Texte zur aktuellen Musik,77, 2008

Gegen die Neutronenbombe. Friedrich Schenkers Kammerspiel Missa Nigra, in: Frieder Reininghaus (Hg.), Chronik der Musik im 20. Jahrhundert, (Laaber) Laaber  2007

Gebärden und Bewegung als Sprache im Raum. Das Musiktheater Helmut Oehrings, in: Positionen. Beiträge zur neuen Musik, 72, 2007

Im Schnittpunkt von Musik und Theater. Der Komponist Michael Hirsch, in: Positionen. Beiträge zur neuen Musik, 66, 2006

Michael Hirsch - ein Grenzgänger, Programmheft, Konzertreihe Musica viva München, 15.4. 2005

Transparenz des Alltäglichen. Gedanken zu Sven-Åke Johanssons Arbeiten für Räder, in: Sven-Åke Johanssons, Automatismus der Rotation, Kehrer Verlag: Heidelberg  2004

Seinszustände von Klang. Über Farben, Stille, mechanische Spieldosen und Spuren von James Joyce in der Musik von Rebecca Saunders, Rundfunksendung, Deutschlandfunk Köln, 12.6.  2004

Wir haben keinerlei Chance, nützen wir sie. Der Komponist Reiner Bredemeyer, Rundfunksendung, DeutschlandRadio Kultur, April  2004

Musik als Netzwerk. Die Komponistin Ana Maria Rodriguez, Rundfunksendung, DeutschlandRadio Berlin, 6.1. 2004

Die Welt mit den Ohren erkennen ... Über die Notwendigkeit von Klängen, Zeiten, Räumen und Landschaften im Schaffen von Johannes Wallmann, Deutschlandfunk Köln, 11.3. 2004

Musik als Lebensbewältigung. Der Komponist Helmut Oehring, Vortrag bei den XVII. Weingartener Tagen für neue Kammermusik vom 17.-19.11. 2003

Kopfecke, Wunderhöhle – Symbiose von Musik und Theater. Der Komponist Michael Hirsch, Rundfunksendung, DeutschlandRadio Berlin, 27.4. 2003

Augenmusiken und Hörlustmusiken. Die Komponistin Iris ter Schiphorst, Rundfunksendung, Deutschlandfunk Köln, 15.2. 2003

Der Komponisten Jakob Ullmann – ein Porträt, in: Neue Zeitschrift für Musik, 1/ 2002

Die Töne erforschen. Der Komponist Jakob Ullmann, DeutschlandRadio Berlin, 29.4. 2001

Die Töne erforschen ... Der Komponist Jakob Ullmann - ein Porträt  2001

Stimmen aus dem Vergessen. Jakob Ullmanns Zyklus voice, books and FIRE, Rundunksendung, DeutschlandRadio Berlin, 2001

... alles, was herumliegt ist Spielzeug... Ein Porträt von Wolfgang Heisig, Rundfunksendung, Deutschlandfunk Köln, 2001

Von der Wanderbühne zum Neuen Musiktheater. Der Schweizer Komponist Daniel Ott, Rundfunksendung, DeutschlandRadio Berlin, 12.1. 1998

Zwei Minuten gegen das Vergessen. Der Schweizer Komponist Hans Wüthrich, in: Musikwissenschaft zwischen Kunst, Ästhetik und Experiment. Festschrift zum 60. Geburtstag von Helga de la Motte-Haber, Königshausen & Neumann, Würzburg 1998

»Komponieren interessiert mich nicht so sehr …«. Zur Musik von Helmut Oehring, Neue Zeitschrift für Musik, 1, 1998

Annäherung an Gegenwart. Zu einem Streichquartett von Hans Wüthrich, in: Positionen. Beiträge zur neuen Musik 30, 1997

»Ich wollte ja niemals Komponist werden«. Annäherungen an die Musik von Helmut Oehring, Rundfunksendung, Deutschlandfunk Köln, 20.11. 1996

Reiner Bredemeyer – Komponieren nach der Wende, unveröffentlicht,  1992

»… ich bin nicht der Schöpfer, der auch noch die Töne erfinden will …« Der Komponist Wolfgang Heisig (mit Werkverzeichnis), in: Positionen. Beiträge zur neuen Musik, 13/1992, Rundfunksendung, Deutschlandfunk Köln. 19.7.  1992

... Komponieren als Utopie... Der Komponist Jakob Ullmann (mit Werkverzeichnis), in: Positionen. Beiträge zur neuen Musik 3/1989, Nachdruck: MusikTexte 32/33, Köln 1990

Porträt Jakob Ullmann, ... Komponieren als Utopie... (mit Werkverzeichnis), in: Positionen. Beiträge zur neuen Musik 3, [Nachdruck: MusikTexte 32/33, Köln 1990] 1989

[zurück]