Komponisten

Trinität des Lebens: Glaube, Hoffnung, Liebe. Dieter Schnebels Musikalisches Kammertheater Utopien im Kontext seines Schaffens, in: Theda Webr-Lucks (Hrsgn.), Dieter Schnebel – Querdenker der musikalischen Avantgarde, München: edition text + kritik 2015

Polymediales Komponieren. Zu Um- und Neuorientierungen in der Musik von Johannes Kreidler, Erstsendung: Deutschlandfunk, Atelier neue Musik, 11.10.2014, Druckfassung in: Positionen. Texte zur aktuellen Musik, 102, 2015

Dekonstruktion und Gegenentwurf. Zum Konzept der Diesseitigkeit in der Musik von Martin Schüttler, in: Positionen. Texte zur aktuellen Musik, 101, 2014

Landschaftskompositionen. Komponieren mit Wegen, Distanzen und Perspektiven: der Komponist Daniel Ott, in: Positionen. Texte zur aktuellen Musik, 100, 2014

Es geht besser besser – Kommentare zum Alltag. Zum Konzept der Diesseitigkeit in der Musik von Hannes Seidl, in: Positionen. Texte zur aktuellen Musik, 95, 2013

Yo lo vi - Das sah ich. Zur Verantwortung des Künstlers in unserer Zeit. Helmut Oehrings Goya-Zyklus. Rundfunksendung, SWR Baden-Baden, 11.7. 2011

Eine neue russische Avantgarde. Junge Komponisten aus Moskau und St. Petersburg und die Gruppe SoMa, Rundfunksendungsendung, SWR Baden-Baden, 9.5. 2011

Welt und musikalische Wirklichkeit. Die Streichquartette von Paul-Heinz Dittrich, in: positionen. Texte zur aktuellen Musik, 81, 2009

Randgänge. Zur Klangästhetik des Komponisten Gerald Eckert, in: positionen. Texte zur aktuellen Musik, 80, 2009

Fremdsein Liebe Scheitern Utopie. Menschenbilder in der Musik von Dieter Schnebel und Helmut Oehring, in: positionen. Texte zur aktuellen Musik, 80, 2009

Musik wie ein Mobile. Ein Gespräch mit Rebecca Saunders über »chroma für verschiedene Kammermusikgruppen« und Klangobjekte, in: positionen. Texte zur aktuellen Musik, 78, 2009

Wirklichkeiten schaffen. Zur Liaison von Lebens- und Kulturrealität im Schaffen von Hans-Joachim Hespos, in: positionen. Texte zur aktuellen Musik,77, 2008

Gebärden und Bewegung als Sprache im Raum. Das Musiktheater Helmut Oehrings, in: Positionen. Beiträge zur neuen Musik, 72, 2007

Im Schnittpunkt von Musik und Theater. Der Komponist Michael Hirsch, in: Positionen. Beiträge zur neuen Musik, 66, 2006

Musik als Netzwerk. Die Komponistin Ana Maria Rodriguez, Rundfunksendung, DeutschlandRadio Berlin, 6.1. 2004

Musik als Lebensbewältigung. Der Komponist Helmut Oehring, Vortrag bei den XVII. Weingartener Tagen für neue Kammermusik vom 17.-19.11. 2003

Kopfecke, Wunderhöhle – Symbiose von Musik und Theater. Der Komponist Michael Hirsch, Rundfunksendung, DeutschlandRadio Berlin, 27.4. 2003

Augenmusiken und Hörlustmusiken. Die Komponistin Iris ter Schiphorst, Rundfunksendung, Deutschlandfunk Köln, 15.2. 2003

Zwei Minuten gegen das Vergessen. Der Schweizer Komponist Hans Wüthrich, in: Musikwissenschaft zwischen Kunst, Ästhetik und Experiment. Festschrift zum 60. Geburtstag von Helga de la Motte-Haber, Königshausen & Neumann, Würzburg 1998

»Komponieren interessiert mich nicht so sehr …«. Zur Musik von Helmut Oehring, Neue Zeitschrift für Musik, 1, 1998

Annäherung an Gegenwart. Zu einem Streichquartett von Hans Wüthrich, in: Positionen. Beiträge zur neuen Musik 30, 1997

»Ich wollte ja niemals Komponist werden«. Annäherungen an die Musik von Helmut Oehring, Rundfunksendung, Deutschlandfunk Köln, 20.11. 1996

... Komponieren als Utopie... Der Komponist Jakob Ullmann (mit Werkverzeichnis), in: Positionen. Beiträge zur neuen Musik 3/1989, Nachdruck: MusikTexte 32/33, Köln 1990

Porträt Jakob Ullmann, ... Komponieren als Utopie... (mit Werkverzeichnis), in: Positionen. Beiträge zur neuen Musik 3, [Nachdruck: MusikTexte 32/33, Köln 1990] 1989

[zurück]